Lions - was ist das?

Lions Clubs International ist mit nahezu 1,35 Millionen Mitgliedern in ca. 45.000 Clubs, in rund 200 Ländern die weltweit größte Service-Cluborganisation. Unter dem Motto „We serve“ („Wir dienen“) engagieren sich Lions seit 1917 ehrenamtlich für Menschen, die Hilfe brauchen und haben sich verpflichtet, ihre Gemeinden und die Jugend weltweit zu unterstützen.

 

Zweck und Ziele der Lions-Clubs

Zweck der Lions Clubs ist es, der Allgemeinheit zu dienen. Seine Mitglieder verpflichten sich zu entsprechenden Initiativen (Activities). Unter dem Leitwort "we serve" setzt sich der Club zum Ziel:

  • Persönlichkeiten aus verschiedenen Berufsgruppen seines Einzugsbereiches freundschaftlich und im Geist gegenseitigen Verständnisses und wechselseitiger Achtung zusammenzuschließen
  • den Geist gegenseitiger Verständigung unter den Völkern der Welt zu wecken und zu erhalten
  • die Grundsätze eines guten Staatswesens und guten Bürgersinns zu fördern
  • aktiv für die bürgerliche, kulturelle, soziale und allgemeine Entwicklung der Gesellschaft einzutreten
  • die Clubs in Freundschaft, Kameradschaft und gegenseitigem Verständnis zu verbinden
  • ein Forum für die offenen Diskussion aller Angelegenheiten von öffentlichem Interesse zu bilden, ohne jedoch politische Fragen parteiisch und religiöse Fragen intolerant zu behandeln
  • einsatzfreudige Menschen zu bewegen, der Gemeinschaft zu dienen, ohne daraus persönlichen Nutzen zu ziehen
  • Tatkraft und vorbildliche Haltung in den Bereichen des Handels, der Industrie, des Berufs sowie des öffentlichen und privaten Lebens zu entwickeln und zu fördern.

Für weitere Informationen über Lions Clubs International besuchen sie bitte die Webseite der Mutterorganisation www.lionsclubs.org